KREUZFAHRTEN-PREISVERGLEICH.DE

Kreuzfahrten buchen

Weihnachten/Neujahr
Familienangebote
Singleangebote
Aida
Zielgebiete
Luxuskreuzfahrten
Flusskreuzfahrten
Nilkreuzfahrten
Hochseekreuzfahrten
Expeditionskreuzfahrt
Segeltörns
Yachtcharter
Fähren
Reedereien
Schiffe A-B
Schiffe C-E
Schiffe F-O
Schiffe P-Z
Hausboote
Casino Kreuzfahrten
Kreuzfahrtlexikon

 

Kreuzfahrten 2018: Hochseekreuzfahrten

Kreuzfahrt buchen

Zahlreiche renommierte Reedereien bieten Hochseekreuzfahrten an. Diese Reisen führen zu Zielen, die außerhalb der gängigen Kurzrouten und den ein wenig überlaufenen Regionen, wie dem Mittelmeer, der Karibik oder der Ostsee liegen. Auch Transatlantikpassagen, auf Nord- oder Südrouten, werden zu den Hochseekreuzfahrten gerechnet.

Pazifiküberquerungen führen von Neuseeland nach Chile oder nach Hawaii. Diese Reisen beinhalten mehrere Seetage, für viele Kreuzfahrer der Hauptgrund zur Buchung, um das Seefahrt-Gefühl auszukosten und sich auch eventuellen Wetterkapriolen auszuliefern. Viele Gäste finden dann Zeit zum Entspannen, zum Sport oder pflegen Hobbys an Bord. Interessante Vorträge, Shows und Kurse (Yoga, Koch- und Tanzkurse u. ä.) gehören zum anspruchsvollen Bordprogramm.

 

Die wohl längste und auch kostspieligste Art der Hochseekreuzfahrten sind jährlich stattfindende Weltreisen. Die Reisedauer liegt hier zwischen 100 und 160 Tagen. Die Cunard-Reederei bietet auch die Buchung von Teilabschnitten an. Auf den großen Reisen sind oft Lektoren an Bord, die auf die Reisestationen vorbereiten. Gerade die Weltreisen auf den Luxusschiffen der kleinen Klasse, wie der „Europa“, macht das Reisen über einen langen Zeitraum für viele Gäste besonders intensiv, da eine Art familiäres Verhältnis entsteht. So werden Ziele auf der ganzen Welt erreicht, ohne ständige Flüge und Hotelwechsel in Kauf zunehmen.

Für Hochseekreuzfahrten stehen viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe zur Verfügung, die mit unterschiedlicher Ausstattung für einen angenehmen Aufenthalt an Bord sorgen. Wer nichts gegen einen längeren Zeitraum fern der Küste einzuwenden hat, kann dabei ebenso aus einem vielfältigen Seereisen Angebot schöpfen wie Interessenten für kurzweiligere Schnupperkreuzfahrten in Zielgebieten wie Mittelmeer, Ost- oder Nordsee.

 

 

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de   http://www.kreuzfahrten-2017.com